Zurück zur Startseite

Was jeder Unternehmer wissen sollte

Die Welt und auch deren Gesellschaft steht im Wandel. IoT, digitale Transformation und Industrie 4.0 sind nur Begrifflichkeiten in einer disruptiv wachsenden Wirtschaft.

Wofür brauchen wir Social Media und Influencer Marketing?

Soziale Netzwerke abzulehnen mag für den ein oder anderen eine Frage des Geschmacks oder persönlicher Präferenzen sein. Für den unternehmerischen Gedanken jedoch sollte man diese beiseite legen und Facebook, Twitter, Instagram & Co. als einen wichtigen Bestandteil in der Unternehmens-Strategie manifestieren.

Anders gesagt: Ohne die Streuung des Content über soziale Netzwerke, werden Unternehmen zu den Verlierern der vierten industriellen Revolution.

 

Wie setzen wir Social Media und Influencer richtig ein?

Ob Steigerung des Bekanntheitsgrades, erzielen der gewünschten Reichweite oder die schnelle Verbreitung von Neuigkeiten: Um qualitative sowie quantitative Ziele erreichen zu können, müssen diese im ersten Schritt spezifisch dargelegt und so genau wie möglich veranschaulicht werden.

Einer, wenn nicht sogar der wichtigste Punkt beim Aktivwerden in Social Media- und Influencer-Marketing, ist die Bestimmung der richtigen Zielgruppe. Denn nur wenn diese exakt herausgearbeitet worden ist, kann sie entsprechend genau erreicht und mit den richtigen Inhalten bespielt werden. Sind die Zielpersonen nicht passend definiert, führt die hohe Reichweite von sozialen Netzwerken und die starke Präsenz der Influencer ins Leere. Zum einem steht der hohe Streuverlust der Kampagnen und zum anderen der Verlust des Geldes mit dem Resultat von einem niedrigem oder gar keinem
Return OInvestment.

 

Diese Tipps verhelfen Ihrem Unternehmen zum Erfolg!

  • Definieren Sie Ihre Zielgruppe so genau wie möglich.
  • Wählen Sie passende Inhalte um an die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe anzuknüpfen oder erzeugen Sie welche, wo noch keine vorhanden sind.
  • Platzieren Sie Ihr Angebot erst im 2. Schritt und verbergen so den werblichen Teil Ihrer Kampagne.
  • Fordern Sie Ihre Community zu Interaktionen auf und geben Ihnen so das Gefühl, ein wichtiger Bestandteil zu sein.
  • Bieten Sie Ihrer Zielgruppe einen Mehrwert im Tausch für eine Interaktion

Bleib neugierig 👉🏻 https://www.quimron.com/blog